Durchführungsbestimmungen zum Landesabitur 2022 und Schreibweisen in den Prüfungsaufgaben im Fach Mathematik

Zu 1.: Durchführungsbestimmungen zum Landesabitur 2022

Den vorliegenden Erlass erhalten Sie im Vorgriff auf die Veröffentlichung im kommenden Amtsblatt. Bitte beachten Sie insbesondere folgende Neuerungen:

Zeitpunkt der Auswahl (Nummer 8.4) - alle Fächer

  • In die Bearbeitungszeit ist eine Auswahlzeit eingeschlossen, die nicht gesondert ausgewiesen wird. Der genaue Zeitpunkt der Auswahl liegt in der Verantwortung der Prüflinge, d.h. alle zur Auswahl vorgelegten Aufgabenvorschläge verbleiben bis zum Ende der Bearbeitungszeit beim Prüfling.

Erlaubte Hilfsmittel

  • Im Fach Biologie wird den Prüfungsaufgaben eine Code-Sonne der mRNA als zugelassenes Hilfsmittel beigefügt.In den modernen Fremdsprachen sowie in den bilingualen Sachfächern wird ein Wörterbuch der deutschen Rechtschreibung als Hilfsmittel zugelassen.

Die vorliegenden Durchführungsbestimmungen werden zeitnah auf der Homepage des Hessischen Kultusministeriums (Navigation: Schulsystem > Schulformen > Gymnasium > Landesabitur > Termine, Erlasse, Materialien) veröffentlicht.

Zu 2.: Schreibweisen in den Prüfungsaufgaben im Fach Mathematik
Das angehängte ergänzende Material enthält eine Übersicht über alternative Schreibweisen für das Fach Mathematik, die in den landeseigenen oder in den vom Institut für Qualitätsentwicklung im Bildungswesen (IQB) bereitgestellten Abituraufgaben für das Fach Mathematik verwendet werden. Diese sind daher im Vorfeld des Landesabiturs 2022 bis spätestens zum Ende des Kurshalbjahres Q4 im Mathematikunterricht bekannt zu machen. Dies gilt auch für die Schreibweisen, die bereits bearbeitete Inhalte der Kurshalbjahre Q1 und Q2 betreffen.

Landesabitur 2022: Erlass des HKM - Regelungen für die Jahrgangsstufe Q3/Q4 im Jahr 2021/22

In Ergänzung der Erlasse vom 24. Juni 2020, vom 3. Juli 2020 und vom 28. Dezember 20201 ist bei der Gestaltung des Schuljahres 2021/2022 wie folgt vorzugehen:

  • Schuljahresbeginn 2021/2022 bis spätestens zu den Herbstferien 2021: Falls erforderlich, sind aus dem Schuljahr 2020/2021 noch ausstehende Inhalte und Themenfelder des Kurshalbjahres Q2 zu erarbeiten.
  • Nach den Herbstferien 2021 bis spätestens zum 25. Februar 2022: Erarbeitung der Unterrichtsinhalte entsprechend der fachspezifischen Hinweise der Abiturerlasse für das Kurshalbjahr Q3 (Veröffentlichung im Amtsblatt: April 2021)
  • Die auf der Grundlage des KCGO und KCBG verbindlich in den jeweils bereits bekannt gegebenen oder noch ergehenden Abiturerlassen 2022 festgelegten Themenfelder sind in der dort angegebenen Reihenfolge zu bearbeiten. (Schreiben des HKM vom 17.03.2021)

Schriftliches Landesabitur 2021 und 2022 - Regelungen (Haupttermin, Nachtermin, Gestaltung der Kurshalbjahre)

Landesabitur 2022 und 2023: Qualifikationsphase – Themenfelder und inhaltliche Gestaltung und Abiturerlasse Landesabitur 2023

Landesabitur 2022 Abiturerlass – Teil 3 hier: Fachspezifische Hinweise Q3

LA22 Abiturerlass BG - Teil 2 - fachspezifische Hinweise Q2 und Erlass Qualifikationsphase berufsbezogene Fächer

Landesabitur 2022 - Erlass des HKM vom 28.12.2020 bzw. 04.01.2021

Landesabitur 2021 und 2022 – Fragen und Antworten im Kontext von Corona - 10.11.2020

Anpassung der Vorgaben für den Unterricht im Fach Sport in der Qualifikationsphase sowie zum sportpraktischen Prüfungsteil im Grundkurs- und Leistungsfach

Landesabitur 2022 - Abiturerlass

Hinweise zur Vorbereitung auf die schriftlichen Abiturprüfungen im Landesabitur 2022 (Abiturerlass) hier: Fachspezifische Hinweise Q1 - Erlass vom 27. Juli 2020

Hinweise zur Vorbereitung auf die schriftlichen Abiturprüfungen im Landesabitur 2022 im beruflichen Gymnasium

Landesabitur 2022 - Leselisten für die Fächer Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch

Hinweise zur Vorbereitung auf die schriftlichen Abiturprüfungen im Landesabitur 2022
Leselisten für die Fächer Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch

Hinweise für die Dokumentation von Lösungswegen in den Fächern Physik und Mathematik (WTR und CAS).